Teilen

 
















Psalmen 87

Diese Kapitel in anderen Übersetzungen
Luther 1912,  Elberfelder 1905,  Elberfelder 1871,  Luther 1545,  Schlachter 1951,  Textbibel,  Vulgate (Lateinisch),  King James(Englisch),  

oder ganz einfach drücken Sie "Übersetzungen" um die unterschiedlichen Übersetzungen parallel anzuzeigen bzw. vergleichen.
StelleNeue evangelische Übersetzung
1Ein Psalmlied der Nachkommen Korachs. Seine Gründung liegt auf den heiligen Bergen.
2Jahwe liebt die Tore der Zionsstadt / noch mehr als alle Wohnstätten Jakobs.
3Herrliches wird von dir gesagt, du Gottesstadt! //
4Ich rechne Ägypten und Babylon / zu denen, die mich kennen, / dann aber auch die Philister, die Tyrer und die Nubier, / von denen man sagt: Dieser ist dort geboren.
5Doch von Zion wird man sagen: / Jeder hat das Heimatrecht in dir. / Und der Höchste befestigt die Stadt.
6Wenn Jahwe alle Völker verzeichnet, schreibt er: / "Dieser hat in Zion Heimatrecht."
7Singend und tanzend werden sie dann sagen: "Zion, in dir sind wir daheim!"







Copyright Information